Gasthaus Jell

Krems, das Tor zur Wachau. Im ältesten Teil der Stadt liegt der Hohe Markt, und auf diesem Platz steht unser Gasthaus Jell. Im 16. Jahrhundert wurde es erbaut und fast schon immer war es ein Haus, in dem Gäste bewirtet wurden. Die Familie Jell tut dies hier bereits seit fünf Generationen. Ein Wirtshaus im besten Sinne des Wortes eben.

Dazu kommt noch das heimelige und vertraute Ambiente der verwinkelten Häuser, Gassen und das Katzenkopfpflaster vom Hohen Markt, das südländische Leichtigkeit des Seins vermittelt.

Willkommen in unserem großen Wohnzimmer, das unsere Gäste „Wirtshaus“ nennen!

Jobangebot:

Zur Verstärkung suchen wir tatkräftige Hände!

Jungkoch/in, Küchenhilfe, Quereinsteiger,... jeder ist bei uns herzlichst willkommen!!!

Wir bilden auch Lehrlinge im Bereich Küche und Service aus!


Bewerbung bitte an gasthaus@amon-jell.at und 02732/82345!